Raus aus dem Hamsterrad

Bringen Sie Ihr Leben in Balance

Erleben Sie anhand von fiktiven Personen im Spiel, welche zentralen Themen für ein Leben in Balance eine wichtige Rolle spielen. Ob im Bereich Gesundheit, im Kontakt mit Menschen oder beim Umgang mit Zielen und Visionen: Gemeinam werden Möglichkeiten entwickelt, wie man Haltung und Verhalten ändern und sinnvoll im Leben integrieren kann. Mit Hilfe von Arbeitsblättern haben Sie die Möglichkeit, die Erkenntnisse aus dem Spiel auf sich selbst zu übertragen und konkrete Handlungen in Ihrem Leben umzusetzen.

Auch als
3D-Online-
Simulation
erhältlich

Das Wichtigste im Überblick

Unser Planspiel “Work-Life-Balance“

Zielgruppen:

Führungskräfte, Betriebsräte, Mitarbeitende

Seminardauer:

1 – 2 Tage

Trainingsziele:

Teilnehmende für das Thema Gesundheit sensi­bilisieren und mit Fachwissen ausstatten
Zusammenhänge zwischen Verhalten und Auswirkungen erkennen
Einzelnen Phasen des Wandels an fiktiven Personen erleben und in sich selbst wiederfinden
Unterschiedliche Schritte und Lernphasen im Veränderungs-prozess identifizieren und umsetzen

Teilnehmeranzahl:

8 – 16

Work-Life-Balance – Das Planspiel

Mit gesunden Mitarbeitenden zum Unternehmenserfolg

alt-text

Sensibilisieren

Sensibilisieren Sie sich spielend für die Auswirkungen von gesundheitsgefährdendem Verhalten und dessen Ursachen.

alt-text

Identifizieren

Erleben Sie anhand von fiktiven Personen, was zu einem ungesunden Verhalten führt, wie sich das Verhalten ändern lässt, und erkennen Sie eigene Verhaltensmuster.

alt-text

Reflektieren

Entwickeln Sie in der Gruppe anhand von Ereigniskarten, Quizaufgaben und Teamübungen Strategien zur Problemlösung.

alt-text

Erkennen

Enttarnen Sie Gründe für Widerstände, Ausreden und Hürden und schaffen Sie die Grundlage für ein Leben in Balance.

alt-text

Umsetzen

Gehen Sie anonym in die Selbstanalyse und erarbeiten Sie Ihren individuellen, gesunden Lebensstils über Selbstreflektion und Motivation.

Work-Life-Balance gezielt trainiern

Das erste „Work-Life-Balance“-Planspiel – Bei unserem Planspiel lernen Ihre Mitarbeitenden spielend, wie sie selbst am besten auf ihre Gesundheit achten. Anhand von fiktiven Personen betrachten sie verschiedene Probleme von außen, wie z.B. Übergewicht, regelmäßigen Alkoholkonsum, Stress, Medikamentenabhängigkeit, ungesunde Essgewohnheiten und Bewegungsmangel. Ganz im Stillen findet jede/r ein Bisschen von sich selbst in diesen fiktiven Personen wieder. Am Ende des Seminars werden diese Erkenntnisse gezielt auf das eigene Leben übertragen.

Das Planspiel entstand in Kooperation mit Your Health Coach: Sabine Heijman.

Planspiel Work-Life-Balance

Gesund durch Ausgewogenheit

Achtsamkeit und Gesundheit für Ihre Mitarbeitenden

„Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen“, so die Definition von Gesundheit durch die Weltgesundheitsorganisation WHO. Doch welcher Ihrer Mitarbeitenden würde seinen eigenen Zustand so beschreiben?
Tatsächlich ist die Gesundheit der größte Einflussfaktor für Personalkosten im Unternehmen. Denn eine andauernde Überlastung der Mitarbeitenden führt zu Unzufriedenheit, Energieverlust und Krankheit. Die deutsche Volkswirtschaft verliert jährlich etwa ein Zehntel des Bruttoinlandsprodukts durch kranke Arbeitnehmende, das entspricht etwa 225 Mrd. Euro.
Betriebliche Gesundheitsvorsorge schafft aber nicht nur einen Ausweg aus dem Fachkräftemangel. Nachgewiesen kommt jeder in die Prävention investierte Euro um ein Vielfaches zurück – der sogenannte „Return of Investment“ beträgt pro eingesetzten Euro zwischen 5 und 16 Euro. Auch die Politik hat die große Bedeutung der gesundheitlichen Prävention in Unternehmen erkannt und die Fördersummen für betriebliche Maßnahmen massiv erhöht.

Los geht es mit dem “Was”

Dabei überlegen die Teams, was genau die Probleme ihrer Figuren sind und lernen durch spielerische Elemente, wie Schätzfragen oder Merk-Aufgaben, welche Lebensmittel Energieräuber sind, wie Medikamente oder Genussmittel schleichend zu Abhängigkeiten führen, welche Lebensgewohnheiten welche Krankheiten auslösen können, und vieles mehr. Der Wissenshorizont über potentielle Gesundheitsrisiken wird erweitert und das Bewusstsein geschärft.

Dann kommt das “Wie”

In der nächsten Phase entwickeln die Teilnehmenden Ideen, wie die fiktiven Personen ihre Gesundheitsprobleme lösen können. Spielelemente wie Quizfragen oder Ereigniskarten unterstützen sie dabei.
Am Ende der Spielphase haben die Teilnehmenden ein umfangreiches Wissen über Fitness und Ernährung angesammelt, sodass sie bereit sind für die nächste Herausforderung:

Das große “Warum”

Warum sollten die fiktiven Personen in ihrem Leben etwas ändern? Und warum haben sie es bisher nicht getan? Anhand dieser Fragestellungen entwickeln die Teilnehmenden Visionen für ein besseres Leben und erkennen die vielen kleinen Ausreden und Hürden, die es dafür zu überwinden gilt. Selbstlügen und innere Schweinehunde der Protagonisten und Protagonistinnen werden erkannt und enttarnt. Jetzt fehlen nur noch die richtigen Werkzeuge, um die Weichen für ein gesünderes Leben zu stellen.

Praxistransfer hautnah

Spätestens jetzt ist jede/r Teilnehmende innerlich ganz bei sich selbst. Deshalb wird als Abschluss des Planspieltrainings Zeit für die Selbstanalyse gewährt.
Fragebögen und Übungen helfen den Teilnehmenden dabei, das erlernte Wissen auf sich selbst anzuwenden. Alle Fragen werden anonym beantwortet und jeder darf sein Ergebnis für sich behalten. Ihre Mitarbeitenden verfügen nun über das nötige Know-How, um gemäß ihres eigenen Lebensstils an den richtigen Stellschrauben zu drehen.

Ziele im Überblick

  • Teilnehmende für das Thema Gesundheit sensibilisieren und mit Fachwissen ausstatten
  • Zusammenhänge zwischen Verhalten und Auswirkungen erkennen
  • Einzelnen Phasen des Wandels an fiktiven Personen erleben und in sich selbst wiederfinden
  • Unterschiedliche Schritte und Lernphasen im Veränderungsprozess identifizieren und umsetzen
  • Einen Blick für die Sichtweise verschiedener Betroffener entwickeln
  • Allgemeine Symptome und Widerstände erfassen
  • Gesunde Veränderungen fördern über Selbstreflektion
  • Selbstmotivationsmethoden durch Erkenntnis und Anleitung entwickeln
  • Spielerisch Kompetenzen für ein gesundes Ich und damit für das ganze Unternehmen aufbauen

Fakten im Überblick

Zielgruppen:

Mitarbeitende, Führungskräfte, Betriebsräte

Seminardauer:

1 – 2 Tage

Teilnehmeranzahl:

8 – 16

Sie haben weitere Fragen zu unserem Planspiel “Work-Life-Balance”?

Wir sind für Sie persönlich erreichbar und beraten Sie gerne. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Sie möchten gerne wissen, wie unsere Methoden und Tools sich in Ihr Unternehmen integrieren lassen? Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und eine/r unserer Mitarbeitenden wird sich umgehend bei Ihnen melden, um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Verbinden Sie unser Planspiel mit digitalen Trainingstools

 

Kombinieren Sie Ihr Planspiel-Training mit unseren digitalen Tools zum Wissenserwerb, zur Vertiefung, zur Anwendung, zur Übung und zur Verankerung für einen nachhaltigen Wissens- und Kompetenz-Erwerb.

Blended Learning Baukasten

Stellen Sie sich Ihren individuellen Blended Learning Bausatz zusammen. Hier finden Sie einen Überblick über all unsere digitalen Lerntools und -Lösungen sowie unsere vielfältigen Präsenzangebote und deren Kombinationsmöglichkeiten.

Unsere Planspiele

 

Entdecken Sie die Themen-Vielfalt unserer Präsenz-Planspiele. Alle hier aufgeführten Planspiele können Sie bei uns als Planspiel-Seminar buchen oder käuflich erwerben. Zudem können Sie viele der Planspiele auch als 3D-Online-Simulation oder als offenes 3D-Online-Seminar bei uns buchen.

Führung

Change Management

Stratega BWL

Digitale Kompetenz

Work-Life-Balance

Burn-Out-Prävention

Team

Mindset X.Y

Sucht-prävention

Projekt-management

Konflikt-management

Vertrieb

Air Stratega

Demografie-Resistenz

Waren-gruppen-strategie

Hotelalltag

Prävention sexualisierter Gewalt

Führung

Change Management

Stratega BWL

Digitale Kompetenz

Work-Life-Balance

Burn-Out-Prävention

Team

Mindset X.Y

Suchtprävention

Projektmanagement

Konfliktmanagement

Vertrieb

Air Stratega

Demografie Resistenz

Warengruppenstrategie

Hotelalltag

Führung

Change Management

Stratega BWL

Digitale Kompetenz

Work-Life-Balance

Burn-Out-Prävention

Team

Mindset X.Y

Suchtprävention

Projektmanagement

Konfliktmanagement

Vertrieb

Air Stratega

Demografie-Resistenz

Warengruppen-
strategie

Hotelalltag

Das könnte Sie
auch interessieren

E-Learning &
Simulation

Profitieren Sie von unseren modernen digitalen Weiterbildungsangeboten, die Sie sowohl zeit- als auch orstunabhängig nutzen können. Mit unseren E-Learning-Angeboten trainieren Sie interaktiv und passgenau die Kompetenzen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Blended Learning
Toolbox

Mithilfe unserer Blended Learning Toolbox haben Sie die Möglichkeit, all unsere Produkte und Tools miteinander zu kombinieren, egal ob in digitalen Anwendungen oder im Präsenztraining. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen zielgenau und effektiv. Wir beraten Sie gerne hierbei und finden mit Ihnen das Optimum für Ihre Weiterbildung.

Die Schirrmacher
Group

Die SchirrmacherGroup wurde 1996 als Weiterbildungsinstitut von Uwe Schirrmacher gegründet. Heute arbeiten wir für Sie an den innovativsten Weiterbildungskonzepten und setzen Maßstäbe für kompetenzorientiertes Lernen. Für uns ist "Learning-Next Generation" nicht nur eine Worthülse, sondern unser Antrieb für die 10X DNA des Lernens in der Zukunft. Dafür stehen wir.