Wie funktioniert erfolgreiche Personalbindung? 

Personalbindung: So halten Sie die Top-Leute in Ihrem Unternehmen!

Die Angst, die Top-Mitarbeitenden zu verlieren, ist in den meisten Unternehmen groß. Dabei ist es gar nicht so schwer, Personal zu halten und gleichzeitig zu motivieren. Personalbindung ist in der heutigen Zeit sehr wichtig, wird jedoch meistens unterschätzt.

Personalbindung: So halten Sie die Top-Leute in Ihrem Unternehmen!

 

Wenn gewisse Kompetenzen in einem Unternehmen benötigt werden, suchen viele nach neuem Personal. Manche finden die gesuchten Mitarbeitenden auch im eigenen Haus, durch Personalentwicklung beispielsweise, so wie wir in einem unserer letzten Texte bereits geschrieben haben. Nur: Wenn man fähige Mitarbeitende hat, weckt das wiederum bei anderen Unternehmen Begehrlichkeiten. Der Verlust der geschliffenen Diamanten, der Top-Leute, ist für viele Firmen schmerzhaft – und dennoch wird das Wort “Personalbindung” noch nicht groß genug geschrieben.

Wer nicht fragt, der nicht gewinnt

Wer seine Spitzenkräfte halten will, muss ein attraktiver Arbeitgeber sein. Einfacher gesagt als getan, denn es bedarf auf einen objektiven Blick auf das Unternehmen, um herauszufinden, ob man ein solches Unternehmen ist oder nicht. Bevor wir aber dazu übergehen, lassen Sie uns Spitzenkräften einmal genauer betrachten. Es handelt sich dabei nicht etwa um die ranghohen Mitarbeitenden, die Führungsebene. Im Gegenteil! Gemeint ist das Personal, das benötigt wird, um das Unternehmen voranzubringen. Das kann der interne Rechtsanwalt sein, die Redakteurin oder ein Programmierer. Ob jemand spitze ist, liegt nicht in der Natur der Position, sondern am Können und den Kompetenzen, die er oder sie mitbringt und am Nutzen, den das Unternehmen daraus zieht.

Genau solche Leute gilt es, unbedingt zu halten. Stichwort “Personalbindung”, aber wie? Der einfachste Weg: Bessere Rahmenbedingungen als die Konkurrenz zu bieten. Und ja, es spricht sich herum und das Personal vergleicht – vermutlich sogar mehr als die Verantwortlichen selbst. Deshalb machen Sie sich Gedanken, welche Fragen für Ihre Mitarbeiter wichtig sind. Ein tolles Team beispielsweise oder ein sicherer Arbeitsplatz – können Sie das bieten? Wertschätzung wird oft unterschätzt. Sie kann sich in Form einer gerechten Vergütung bemerkbar machen. Heißt nicht, dass sie das Gehaltsgefüge völlig sprengen müssen, aber Mitarbeitende sollten das verdienen, was die Leistung wert ist. Dabei ist durchaus Platz für Kreativität, denn Leistung kann auch in Form von Unternehmensanteilen vergütet werden, die auch noch einen Anreiz liefern können, da man ja am Unternehmenserfolg partizipiert.

Nun bringt es jedoch nichts, einfach darauf los zu galoppieren und wild mit “Vorteilen” um sich zu werfen, nur weil Sie hier und da etwas aufgeschnappt haben. Nicht jeder Mensch ist schließlich gleich. Gehen Sie auf Ihre Mitarbeitenden zu, sprechen Sie mit Ihnen. Auch das ist eine Art Wertschätzung, bei der Sie bestimmt überrascht sind, was passieren kann. Um herauszufinden, was Ihre Mitarbeitenden sich wünschen, um langfristig und motiviert bei Ihrem Unternehmen zu bleiben, fragen Sie einfach nach. Es schadet nicht, denn auch eine Führungskraft kann nicht alles wissen.

Umzudenken, sich neu zu erfinden und andere Wege einzuschlagen, kann helfen, das Personal langfristig zu binden. Welchen Rattenschwanz das hinter sich herzieht, können Sie sich durchaus vorstellen: Gutes Image, Stärkung des Unternehmens, Fortschritt, Mehrwert durch Personalentwicklung, größere Chancen bei der Personalsuche… Mitarbeitenden einen Mehrwert zu bieten, statt simpel das Muster “Arbeit gegen Lohn” zu stricken, ist gerade in 2022 wichtiger denn je, um auch wirklich das Personal zu finden und zu halten, das Ihr Unternehmen benötigt.

Sie haben weitere Fragen zu unseren News?

Wir sind für Sie persönlich erreichbar und informieren Sie gerne. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Das könnte Sie
auch interessieren

E-Learning &
Simulationen

Profitieren Sie von unseren modernen digitalen Weiterbildungsangeboten, die Sie sowohl zeit- als auch orstunabhängig nutzen können. Mit unseren E-Learning-Angeboten trainieren Sie interaktiv und passgenau die Kompetenzen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Präsenz & Planspiele

Mithilfe der Planspiele der SchirrmacherGroup verwandeln Sie Ihr Wissen direkt in Können. Wir bieten Ihnen ein intensives Verhaltenstraining in einer realitätsnahen Lernumgebung. Denn Verhaltensplanspiele rücken die Interaktion zwischen den Teilnehmenden in den Fokus. Soziale und kooperative Fähigkeiten werden dabei ebenso geschult wie der Mut zu innovativen Lösungsansätzen.

Blended Learning
Toolbox

Mithilfe unserer Blended Learning Toolbox haben Sie die Möglichkeit, all unsere Produkte und Tools miteinander zu kombinieren, egal ob in digitalen Anwendungen oder im Präsenztraining. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen zielgenau und effektiv. Wir beraten Sie gerne hierbei und finden mit Ihnen das Optimum für Ihre Weiterbildung.