Wie funktioniert Personalgewinnung 2021/22? 

Personalgewinnung: Was Unternehmen von Weihnachtsspots lernen können!

Nahezu alle Unternehmen haben ein Problem: Wenn sie Personal suchen, dann händeringend. Dabei ist die Lösung zwar nicht ganz einfach, aber naheliegend. Unternehmen müssen umdenken und “neue” Wege gehen. Ausgerechnet Weihnachtswerbung kann nun zum Vorbild werden.

Personalgewinnung: Was Unternehmen von Weihnachtsspots lernen können!

 

Haben Sie dieses Jahr schon nach den Weihnachts-Werbespots von Edeka, Aldi und Co. gegoogelt? Ob ein Roboter, der Gefühle kennenlernt, ein Opa, der seine Enkelin hochheben möchte, oder der Sohn, der seinen Vater an Weihnachten auf der Arbeit besucht – die Weihnachtsspots rühren mit Emotionen und Botschaft.

Begonnen hat es vermutlich mit dem Edeka-Spot, in dem ein betagter Mann seinen Tod vortäuschte, um die zerstreute Familie an Weihnachten doch zu versammeln. “Wie hätte ich Euch denn sonst alle zusammenbringen sollen?”

Haben Sie Mut, neue Wege zu beschreiten

Was das mit den Weihnachtsspots zu tun hat? Sie fallen auf. Sie vermitteln eine Botschaft, die hängen bleibt. Sie wecken Emotionen, regen zum Nachdenken an und denken um die Ecke. Bei der Produktion wird über den Tellerrand hinausgeschaut – etwas, das vielen Unternehmen auf der Suche nach Mitarbeitenden fehlt. Kanäle wie YouTube, TikTok, Instagram und Co. müssen genutzt werden, aber eben nicht mit klassischen Anzeigen. Jedes Unternehmen ist einzigartig und muss genau das herausstellen. Welche Vorteile kann ich als Arbeitgebender bieten? Was macht mein Unternehmen besonders? Jede Suchanzeige sollte jedoch nicht nur die Vorteile hervorheben, sondern auch zeitgemäß und ansprechend sein. Humorvoll oder traurig ist ebenfalls möglich. 

Dazu muss auch genau analysiert werden, welche Kompetenzen dem Unternehmen fehlen, wer diese Lücken schließen kann und wo sich die Zielgruppe finden lässt. Bei der Analyse kann man sich externe Hilfe holen, wie von der Schirrmacher Group, die Experten auf dem Gebiet sind. Für die Anzeige gibt es ebenfalls helfende Hände auf dem Markt oder kreative Köpfe im eigenen Unternehmen.

Mitarbeitende einzubeziehen, kann eine Möglichkeit sein, denn wer weiß besser als das eigene Personal, was die Arbeit im Unternehmen besonders macht. Die Ansprache ist wichtig, das Angebot ebenfalls. Dabei dürfen Unternehmen auch experimentieren und neue Wege gehen, um auf sich aufmerksam zu machen. Und wenn im Bewerbungsgespräch vielleicht danach gefragt wird, wie es zu der besonderen Anzeige gekommen ist, könnte eine Antwort lauten: “Wie hätte ich Euch denn sonst alle zusammenbringen sollen?”

Sie haben weitere Fragen zu unseren News?

Wir sind für Sie persönlich erreichbar und informieren Sie gerne. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Das könnte Sie
auch interessieren

E-Learning &
Simulationen

Profitieren Sie von unseren modernen digitalen Weiterbildungsangeboten, die Sie sowohl zeit- als auch orstunabhängig nutzen können. Mit unseren E-Learning-Angeboten trainieren Sie interaktiv und passgenau die Kompetenzen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Präsenz & Planspiele

Mithilfe der Planspiele der SchirrmacherGroup verwandeln Sie Ihr Wissen direkt in Können. Wir bieten Ihnen ein intensives Verhaltenstraining in einer realitätsnahen Lernumgebung. Denn Verhaltensplanspiele rücken die Interaktion zwischen den Teilnehmenden in den Fokus. Soziale und kooperative Fähigkeiten werden dabei ebenso geschult wie der Mut zu innovativen Lösungsansätzen.

Blended Learning
Toolbox

Mithilfe unserer Blended Learning Toolbox haben Sie die Möglichkeit, all unsere Produkte und Tools miteinander zu kombinieren, egal ob in digitalen Anwendungen oder im Präsenztraining. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen zielgenau und effektiv. Wir beraten Sie gerne hierbei und finden mit Ihnen das Optimum für Ihre Weiterbildung.