Welche Einstellung braucht es bei der Personalsuche? 

Mangelerscheinung? So funktioniert zukunftsorientierte Personalgewinnung

Viele Unternehmen unterschiedlicher Branchen haben seit geraumer Zeit Personalmangel. Die damit verbundenen Probleme in der Personalgewinnung liegen zum Teil an dem konservativen Mindset. Mitarbeitende werden häufig nur als Kostenfaktor angesehen. Für Unternehmen stellt sich nun eine wichtige Frage.

Mangelerscheinung? So funktioniert zukunftsorientierte Personalgewinnung

 

Stillstand ist Rückschritt, heißt es. Das gilt nicht nur für die Produkte eines Unternehmens, sondern auch – und vielleicht auch in erster Linie – für das Mindset der handelnden Personen. Die Einstellung muss sich in vielen Firmen immer noch ändern, vor allem im Personalbereich. Vor einigen Jahren noch, gab es Mitarbeitende in rauen Mengen auf der Straße. In den Unternehmen waren einzelne Personen nicht so viel wert, denn: Man war ja nicht darauf angewiesen. Heute sieht die Situation etwas anders aus. Viele Firmen suchen händeringend nach Mitarbeitenden. Unterbesetzung ist die Folge bei gleichbleibenden, wenn nicht sogar steigenden Anforderungen. Fachkompetenzen werden immer wertvoller, aber wie bekomme ich diese in mein Unternehmen?

Fortschritt statt Rückschritt

Das Mindset muss sich ändern! In vielen Führungsetagen herrscht noch der konservative Gedanke – und somit Stillstand, der in der schnelllebigen Zeit vermutlich schon längst zum Rückschritt geführt hat! Um das eigene Unternehmen zukunftsfit zu gestalten, muss ein Umdenken stattfinden. Die Zeiten, in denen neues Personal den Firmen hinterhergelaufen ist, sind vorbei. Stattdessen ist Personalmangel angesagt, der vor allem den kleineren und mittelständigen Unternehmen zum Teil schwer zu schaffen macht. Die Frage, die sich ein jedes Unternehmen stellen muss: Betrachte ich meine Mitarbeitenden als reinen Kostenfaktor oder zeige ich ihnen Wertschätzung?

Das muss nicht einmal in finanzieller Form sein, auch wenn das an die Zeit angepasste Gehalt ein großer Punkt ist. Es geht generell darum, was Unternehmen ihren Mitarbeitenden bieten können. Es ringt schließlich nicht mehr das Personal um eine Stelle, sondern die Firma um die Stellenbesetzung. Oft genug erlebt man aber, dass Kosten gedrückt werden sollen, um Urlaubstage gefeilscht wird und zeitgemäße Trends, wie Homeoffice oder Kindergartenplätze, nicht einmal in Erwägung gezogen werden. Die Grundhaltung muss sich ändern bei der Personalsuche, aber auch der -entwicklung. Was kann ich meinem Mitarbeitenden anbieten? Und vielleicht lösen sich so auch andere Probleme. Die Nachfolge-Suche beispielsweise, muss nicht extern, sondern kann auch durch eine interne Lösung geregelt werden.

In naher Zukunft wird voraussichtlich kein Stein mehr auf dem anderen bleiben – und das ist wichtig. Dass es kein einfacher Weg sein wird, ist klar. Wer eine helfende Hand bei der Neuorientierung des Mindsets benötigt, um den Schritt zur zukunftsorientierten Personalgewinnung und -entwicklung zu gehen, findet beispielsweise in der Schirrmacher Group einen kompetenten Partner, der seit Jahren in diesem Bereich tätig ist.

Noch ist es nicht zu spät, einen Schritt nach vorne zu gehen, statt auf der Stelle zu verharren. Raus aus dem Stillstand – mit einem neuen Mindset bei der Personalsuche.

Sie haben weitere Fragen zu unseren News?

Wir sind für Sie persönlich erreichbar und informieren Sie gerne. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Das könnte Sie
auch interessieren

E-Learning &
Simulationen

Profitieren Sie von unseren modernen digitalen Weiterbildungsangeboten, die Sie sowohl zeit- als auch orstunabhängig nutzen können. Mit unseren E-Learning-Angeboten trainieren Sie interaktiv und passgenau die Kompetenzen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Präsenz & Planspiele

Mithilfe der Planspiele der SchirrmacherGroup verwandeln Sie Ihr Wissen direkt in Können. Wir bieten Ihnen ein intensives Verhaltenstraining in einer realitätsnahen Lernumgebung. Denn Verhaltensplanspiele rücken die Interaktion zwischen den Teilnehmenden in den Fokus. Soziale und kooperative Fähigkeiten werden dabei ebenso geschult wie der Mut zu innovativen Lösungsansätzen.

Blended Learning
Toolbox

Mithilfe unserer Blended Learning Toolbox haben Sie die Möglichkeit, all unsere Produkte und Tools miteinander zu kombinieren, egal ob in digitalen Anwendungen oder im Präsenztraining. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen zielgenau und effektiv. Wir beraten Sie gerne hierbei und finden mit Ihnen das Optimum für Ihre Weiterbildung.