Wie finde ich heraus, ob meine Maßnahmen in der Personalentwicklung wirken? 

Personalentwicklung mit Nutzen – Messbarkeit durch kompetenzorientiertes Lernen

Schulungen und Weiterbildungen gibt es in fast jedem Unternehmen, aber leider gilt dabei oft das Gießkannenprinzip: Wissen wird wahllos auf alle Mitarbeiter verteilt. Statt Nutzen durch Effektivität und Messungen, wird das Geld ausgegeben, ohne genau zu wissen wofür.

Personalentwicklung mit Nutzen – Messbarkeit durch kompetenzorientiertes Lernen  

 

Wenn Sie in den Supermarkt gehen, suchen Sie sich ihren Einkauf sorgfältig aus, oder? Wenn Sie tanken, schauen Sie auf die Säule, wo der Liter gerade liegt? Wenn Sie sich eine neue Waschmaschine kaufen, vergleichen Sie vorher die Preis-Leistung? Vermutlich lautet die Antwort immer: Ja! Klar, denn schließlich will keiner sein verdientes Geld ausgeben, ohne auch einen Nutzen davon zu haben. Das Geld rauswerfen, kommt sowieso nicht in Frage. Preise werden verglichen, der Nutzen ist ein Muss und gekauft wird, was gebraucht wird.

Dasselbe gilt auch für Unternehmen, egal welcher Größe. Investitionen werden dann getätigt, wenn es nötig ist oder eine Maßnahme das Unternehmen nach vorne bringt. In der Personalentwicklung gilt das ebenfalls, allerdings gibt es dort oft ein Problem: Das Budget für die Entwicklung ist vorhanden, aber es wird oft nicht sinnvoll eingesetzt. Es herrscht ein Gießkannenprinzip. Man schüttet Wissen über die Mitarbeitenden und hofft, dass es die richtigen trifft. Kurzum: Es wird zu viel Geld ausgegeben, ohne den Nutzen zu maximieren.

Schulen, was auch geschult werden soll

Fragt man bei Personalstellen oder im Controlling nach, heißt es oft, dass man nicht wisse, was die Maßnahmen letztlich bringen, aber sei halt wichtig. Das Prinzip “Hoffnung” herrscht in Firmen jeglicher Größe, dabei gibt es Mittel und Wege, mit denen die Personalentwicklung zur Mitarbeitenden-Entwicklung wird. Denn während Personal als Personen im Unternehmen beschrieben werden kann, wird beim Wort “Mitarbeitende” schon eher der Nutzen für die Firma deutlich.

Und natürlich ist die Entwicklung wichtig, die Investitionen in vorhandene Arbeitskraft sinnvoll, um so das Unternehmen zu stärken, gleichzeitig aber auch die Mitarbeitenden zu halten. Eine wichtige Maßnahme ist das kompetenzorientierte Lernen, wie es die Schirrmacher Group anbietet. Dabei wird geschult, was auch geschult werden sollte. Zunächst wird eine Messung durchgeführt, die den aktuellen Stand der Dinge herausfinden soll. Anschließend greifen die Maßnahmen über einen bestimmten Zeitraum. Wenn das kompetenzorientierte Lernen abgeschlossen ist, dann wird erneut eine Messung stattfinden, so dass der Nutzen sichtbar wird.

Wichtig dabei: Es geht nicht darum, Wissen auf Mitarbeitende einprasseln zu lassen. Geschult werden diejenigen, die das entsprechende Thema auch betrifft. Das es um kompetenzorientiertes Lernen geht, wird nicht nur reines Wissen vermittelt, sondern auch die nötige Fach- oder Grundkompetenz, mit der sich das Wissen im entscheidenden Moment auch zum Vorteil des Unternehmens anwenden lässt. Validität ist das Stichwort für zukunftsorientierte Unternehmen, die wissen wollen, wofür sie Geld in der Personalentwicklung ausgeben…  

 

Sie haben weitere Fragen zu unseren News?

Wir sind für Sie persönlich erreichbar und informieren Sie gerne. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

E-Learning &
Simulationen

Profitieren Sie von unseren modernen digitalen Weiterbildungsangeboten, die Sie sowohl zeit- als auch orstunabhängig nutzen können. Mit unseren E-Learning-Angeboten trainieren Sie interaktiv und passgenau die Kompetenzen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Präsenz & Planspiele

Mithilfe der Planspiele der SchirrmacherGroup verwandeln Sie Ihr Wissen direkt in Können. Wir bieten Ihnen ein intensives Verhaltenstraining in einer realitätsnahen Lernumgebung. Denn Verhaltensplanspiele rücken die Interaktion zwischen den Teilnehmenden in den Fokus. Soziale und kooperative Fähigkeiten werden dabei ebenso geschult wie der Mut zu innovativen Lösungsansätzen.

Blended Learning
Toolbox

Mithilfe unserer Blended Learning Toolbox haben Sie die Möglichkeit, all unsere Produkte und Tools miteinander zu kombinieren, egal ob in digitalen Anwendungen oder im Präsenztraining. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen zielgenau und effektiv. Wir beraten Sie gerne hierbei und finden mit Ihnen das Optimum für Ihre Weiterbildung.