Wie werden Fachkompetenzen sinnvoll gefördert?

Fachkompetenzen fördern, aber richtig – dieses Detail ist wichtig!

Jedes Unternehmen sucht Personal mit Fachkompetenzen. Klar, denn schließlich sollen Mitarbeitende auch effektiv ihre Arbeit erledigen. Doch oft ist die richtige Person schon im Unternehmen und muss nur richtig gefördert werden.

Fachkompetenzen fördern, aber richtig – dieses Detail ist wichtig!  

 

Der Jahreswechsel rückt näher. Während es in der Weihnachtszeit noch ruhig und besinnlich wird, knallen an Silvester die Korken. Für viele Menschen ist es auch der Startschuss für etwas Neues. Beruflich, privat, im Umfeld – es gibt viele Bereiche, in denen das neue Jahr auch ein Zeitpunkt für Veränderung sein kann. Aber nicht nur Privatpersonen sind betroffen, auch Unternehmen versuchen zum Jahresstart, etwas zu verändern, legen Ziele fest und starten neue Projekte, die oft der Optimierung im eigenen Haus gelten. Nur an welchen Schrauben muss gedreht werden und wie oft?  

Trainieren ist besser als Studieren 

Viele Unternehmen wollen Fachkompetenz an Bord holen. Die Grundvoraussetzung dafür: Man muss wissen, welche Fachkompetenz benötigt wird und in welcher Menge. Allerdings muss es nicht immer neuer Input von außen sein, denn Fachkompetenzen beziehen sich auf spezifische Funktionen und befähigen einzelne Personen dazu, ihre Arbeit besser zu erledigen als andere. Das bedeutet gleichzeitig, dass mit fortschreitender Technik, neuen Erkenntnissen und wechselnden Möglichkeiten, die Anforderungen sich immer wieder verändern. Müsste man also für jede benötigte Fachkompetenz eine neue Arbeitskraft einstellen, wäre das wohl ein Fass ohne Boden. Es gilt daher, Fachkompetenzen im eigenen Unternehmen weiterzuentwickeln und zu fördern – aber richtig!  

Auf diesem Gebiet wird derzeit leider mehr Wissen eingeschult, statt darauf zu achten, was wirklich wichtig ist: Wissen und Können in verschiedenen Situationen korrekt anzuwenden, um so einen Mehrwert für das Unternehmen zu schaffen. Reines Bücherwälzen wird nicht helfen, weshalb “Wissen ist Macht” gewissermaßen out ist, was wir in einem anderen Artikel bereits beschrieben haben. Hat ein Unternehmen also herausgefunden, welcher “Gap” zwischen den benötigten und vorhandenen Fachkompetenzen liegt, hat es die Basis für eine Weiterentwicklung gefunden. Nun ist die Personalentwicklung gefordert. Sie hat die Aufgabe, Lösungen zu finden. So gibt es zum Beispiel verschiedene Inhouse-Maßnahmen, den externen Markt und Trainingsmöglichkeiten am Arbeitsplatz…  

Das oberste Gebot bei der Förderung der Fachkompetenzen: Es muss ein Training stattfinden, nicht nur Wissen auswendig gelernt werden. Dabei hilft auch die Schirrmacher Group, die Unternehmen und Privatpersonen hilft, Kompetenzen zu erkennen, Lücken ausfindig zu machen und Personal weiterzuentwickeln.  

Sie haben weitere Fragen zu unseren News?

Wir sind für Sie persönlich erreichbar und informieren Sie gerne. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Das könnte Sie
auch interessieren

E-Learning &
Simulationen

Profitieren Sie von unseren modernen digitalen Weiterbildungsangeboten, die Sie sowohl zeit- als auch orstunabhängig nutzen können. Mit unseren E-Learning-Angeboten trainieren Sie interaktiv und passgenau die Kompetenzen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Präsenz & Planspiele

Mithilfe der Planspiele der SchirrmacherGroup verwandeln Sie Ihr Wissen direkt in Können. Wir bieten Ihnen ein intensives Verhaltenstraining in einer realitätsnahen Lernumgebung. Denn Verhaltensplanspiele rücken die Interaktion zwischen den Teilnehmenden in den Fokus. Soziale und kooperative Fähigkeiten werden dabei ebenso geschult wie der Mut zu innovativen Lösungsansätzen.

Blended Learning
Toolbox

Mithilfe unserer Blended Learning Toolbox haben Sie die Möglichkeit, all unsere Produkte und Tools miteinander zu kombinieren, egal ob in digitalen Anwendungen oder im Präsenztraining. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen zielgenau und effektiv. Wir beraten Sie gerne hierbei und finden mit Ihnen das Optimum für Ihre Weiterbildung.